Integrationserzieher*in Grundschule an der Bäke

Wir suchen eine*n Integrationserzieher*in (m/w/d) (30-35h/Wo) für die ergänzende Förderung und Betreuung von Schulkindern für die Grundschule an der Bäke in Lichterfelde.

Die Stelle ist ab dem 01.08.2024 zu besetzen.

Das sind Ihre Aufgaben:

  • Betreuung der Schüler*innen am Nachmittag, in den Ferien und unterstützend im Unterricht
  • Pädagogische Angebotsgestaltung
  • Gestaltung von Einzelförderung/ Kleingruppenarbeit während der Unterrichtszeit
  • Entwickeln und platzieren bedarfsgerechter Angebote für Kinder mit Förderbedarfen
  • Erstellung individueller Förderpläne sowie deren Umsetzungsplanung und Dokumentation
  • Durchführung/Mitgestaltung einer Psychomotorik-Gruppe
  • Zusammenarbeit im multiprofessionellen Team und im Integrationsteam

Das bringen Sie mit:

  • Staatliche Anerkennung als Erzieher*in mit Zusatzqualifikation zum Integrationserzieher*in oder vergleichbare Abschlüsse
  • Erfahrungen und Freude in der Arbeit mit geistig und körperlich beeinträchtigten Kindern und Jugendlichen, auch mit Migrationshintergrund, besonders im emotional-sozialen Bereich
  • Einfühlungsvermögen sowie eine offene, zugewandte und konsequente Arbeit
  • Erfahrung bezüglich der Beantragung eines Förderbedarfs
  • Engagement, Ideen und geeignete Auswahl an Methoden um Einzel- und Gruppenangebote durchzuführen
  • Erfahrung und Interesse am Konzept der Psychomotorik
  • Selbstorganisierte, kooperative und teamorientierte Arbeitsweise
  • Elternarbeit gehört zu Ihrem pädagogischen Selbstverständnis

Unser Angebot:

Sie erwartet eine vielseitige und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem harmonischen Team. Ihre konzeptionellen Ideen und fachlichen Impulse sind uns in der täglichen Arbeit sehr wichtig. Supervision und die Möglichkeit zur Fort- und Weiterbildung vervollständigen unser Angebot.

Bei uns wird einiges geboten:

  • Leistungsgerechte Vergütung nach eigenem Vergütungssystem ähnlich TV-L SuE
  • Zuschuss zum Jobticket
  • tandemCard für exclusive Gutscheine
  • attraktives Mitarbeiter-Incentives-Programm: Fahrradhelmzuschuss, Aufmerksamkeiten, Firmenevents etc.
  • Vermittlungsprämie von 700 €
  • Sabbatical
  • Gesundheitsförderung: Gesundheitswochen und Sportevents
  • gute Entwicklungsmöglichkeiten im Unternehmen
  • tandem BTL Akademie für regelmäßige Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • 30 Tage Urlaub sowie Heiligabend und Silvester als arbeitsfreie Tage

Die Förderung der Gleichberechtigung ist bei uns eine Selbstverständlichkeit. Schwerbehinderte und diesen gleichgestellte behinderte Menschen werden bei gleicher Eignung im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen bevorzugt berücksichtigt.

Konnten wir Sie begeistern und haben Ihr Interesse geweckt, dann werden Sie Teil unseres Teams!

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung, laden Sie diese jetzt direkt hoch:

jetzt bewerben

Ihr Start bei uns ist mit Sicherheit die richtige Entscheidung, denn Sie suchen einen starken Partner, der Ihre Leistung schätzt und Ihre Karriereziele fördert.

Ihre Ansprechpartner*in:

Herr Melvin Schure
Einrichtungsleiter EFöB Schule an der Bäke
Für Fragen zur Stelle und zur Einrichtung: 030 84416 447

Frau Annett Reusche
Personalmanagement/Recruiting
Bei Fragen zum Bewerbungsprozess: 030 443360 779

bewerbung@tandembtl.de